Menschen in Afrika

Portraits von Menschen aus dem südlichen Afrika umgesetzt als Schwarzweißfotografie. Diese Fotos sind entstanden während Reisen nach Uganda, Sambia, Zimbabwe und Namibia.

Fotos gibt es hierzu in der Fotogalerie

Street Art Fotos aus Mittel- und Südamerika

Lateinamerikanische Straßenkunst

Diese Fotos sind entstanden bei mehreren Reisen durch Süd- und Mittelamerika. Aufgefallen ist mir, dass diese Fotos ganz anders als in Europa die eigene Kultur thematisieren und auch das ein oder andere politische Thema haben.

Viele Aufnahme sind aus dem fahrenden Auto fotografiert. Diese Spontanität des kurzen Augenblickes, erschloss sich dann erst bei näherer Betrachtung.

Fotos gibt es hierzu in der Fotogalerie

Mit dem Fahrrad unterwegs in Afrika

Das Fahrrad als universelles Verkehrsmittel Afrikas

Entstanden sind diese Fotos während mehren Reisen durch Malawi, Zambia, Uganda und Zimbabwe. Ich bin selbst viel mit dem Fahrrad unterwegs, daher hat es mich sehr fasziniert wie die Menschen das Fahrrad nutzten. Es ist der erste Schritt in einer Entwicklung von Mobilität. Diese Fahrräder sind alle vom gleichen Typ. Eine Größe, ohne Schaltung, einfache Bremstechnik und es hat einen sehr kompakten Gepäckträger für größere Lasten. Es ist unheimlich robust und kann überall mit einfachen Mittel repariert werden.

Viele Aufnahme sind aus dem fahrenden Auto heraus fotografiert und mit der Spontanität des kurzen Augenblickes entstanden.

Fotos gibt es hierzu in der Fotogalerie

Fotos aus der Coronazeit

Neues wurde ausprobiert und Fotomotive aus unmittelbarer und näherer Umgebung wurden genutzt.

Entstanden sind diese Fotos während der Coronazeit ab April. Da bezüglich Reiseaktivitäten in diesem Jahr nichts möglich ist, habe ich die Zeit genutzt um neue Dinge auszuprobieren. Es waren hier vor allem die Nacht- und Sternefotografie und das Thema "Focus Stacking". Ansporn hierzu war die Aktion des Lokalteils der Tageszeitung "Leserfotos", um diese Fotos direkt auf der Titelseite zu präsentieren.

Fotos gibt es hierzu in der Fotogalerie. Da die Coronazeit noch nicht vorbei ist, werde ich die Fotos laufend ergänzen.